Archiv der Kategorie ‘Finanzierung’

Mediationsklausel in Verträgen

Die außergerichtliche Streitbeilegung gewinnt bekannter Maßen immer mehr an Bedeutung. Bereits an vielen Stellen wird ausdrücklich auf den Nutzen der Mediation hingewiesen. Schon beim Abschluß eines Vertrages läßt sich die einvernehmliche Konfliktbeilegung mittels einer Mediationsklausel als Vertragsbestandteil niederschreiben. Diese Klausel bekräftige den Willen der Vertragsparteien, im Streitfalle zunächst einen,….. (mehr …)

Dienstag, den 13. Januar 2015 von Harald v. Trotha

„Mini-One-Stop-Shop“ (MOOS) Umsatzsteuer in Europa

In einem früheren Beitrag habe ich bereits auf eine bevorstehenden Änderungen der Umsatzsteuererhebung ab Jan. 2015 hingewiesen. Danach entsteht  in Europa die Steuerpflicht  zukünftig im Land des Enderwerbers. Für  diese Umsätze sind zukünftig im jeweiligen Land Erklärungen abzugeben. Ein Aufwand, der insbesondere kleineren Unternehmen nicht zumutbar ist. Dazu gibt es für Erbringer elektronischer Dienstleistungen  folgende Möglichkeit der Vereinfachung…. (mehr …)

Montag, den 1. Dezember 2014 von Harald v. Trotha

Gebühren zur Kreditbearbeitung rechtswidrig

In einem Grundsatzurteil des Bundesgerichtshof wurde kürzlich entschieden, daß die Regelung in den AGBs zur Erhebung einer Bearbeitungsgebühr für  Verbraucherkredite rechtswidrig sei. Eine ausführliche Entwicklung der Rechtsfrage finden Sie hier bei Stiftung Warentest. Gilt dies auch für Gründer oder Selbständige? Vielleicht ja …. (mehr …)

Montag, den 26. Mai 2014 von Harald v. Trotha

Crowdfunding für GreenLab Berlin

Der neue Trend in der Finanzierung von Projekten und startups heißt Crowdfunding oder -investing. Eines unserer aktuellen Projekte hat gestern bei startnext seine Kampagne gestartet, die ich allen Interessierten ans Herz legen möchte!! ( zur Kampagne hier).

(mehr …)

Montag, den 21. Oktober 2013 von Harald v. Trotha

Was ist eine „Gutschrift“?

Wir alle kenne sie, die Gutschrift! Doch was ist eine Gutschrift und was bedeutet sie, seit dem 1. Juli 2013?? Da hat sich doch still und leise einiges geändert… (mehr …)

Montag, den 30. September 2013 von Harald v. Trotha

Mit Mikromezzaninfonds Beteiligungskapital finden

Das Bundeswirtschaftsministerium hat Anfang September ein neues Finanzierungsangebot, den „Mikromezzaninfonds-Deutschland“, angekündigt (mehr  dazu hier).  Ähnlich der Mikrofinanzierung, wird hier ein kleinvolumiges Finanzierungsangebot mit bis zu 50 T€ als Beteiligungskapital angeboten.

Es wendet sich an kleine/junge Unternehmen und Existenzgründer und bietet wirtschaftliches Eigenkapital. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre, Sicherheiten sind nicht erforderlich. Es wendet sich ausdrücklich an Unternehmen, die ausbilden, Gründungen aus der Arbeitslosigkeit (!!), Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund. Eine Besonderheit besteht darin, daß auch gewerblich orientierte Sozialunternehmen (?) angesprochen werden.

Die Abwicklung erfolgt über die regionalen Beteiligungsgesellschaften, für Berlin/Brandenburg die MBG BB.

Die Informationen im Netz sind bisher äußerst spärlich, da selbt die mandatierten Institute nichts zu dem neuen Angebot veröffentlicht haben (siehe auch: http://www.mikromezzaninfonds-deutschland.de/) . Vielleicht ist dies aber auch alles nur dem Wahlkampf von Herrn Minister Rösler zu verdanken, der schnell noch etwas für die kleinen Selbständigen und Gründer machen will?

Ich bin sehr gespannt und freuen mich auf die erfolgreiche Umsetzung der Idee, denn weiteres Eigenkapital ist für kleineren Unternehmen zwingend erforderlich.

Berlin / Brandenburg, den 9. September 2013

 

Montag, den 9. September 2013 von Harald v. Trotha